AWO OWL

Mit Vollgas zur AWO

Wir sind offen für Neue und Neues!

Gemeinschaft erleben, aktiv mitmachen und soziale Verantwortung übernehmen: Die AWO ist ein demokratischer Mitgliederverband. Ehrenamtlich aktive Mitglieder sind die Basis des Netzwerkes „AWO“.

Rund 350.000 Menschen in Deutschland haben sich als Mitglieder den Grundwerten der Arbeiterwohlfahrt verschrieben - Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Diese Mitglieder begründen den Mitgliederverband AWO und bestimmen - indem sie ihre Mitgliedsrechte wahrnehmen - das Verbandsgeschehen. Demokratische Willensbildungs- und Entscheidungsprozesse - auf allen Verbandsebenen, vom Ortsverein bis zum Bundesverband - bilden dafür die Grundlage.

Die Mitglieder der AWO führen nicht nur ihren Verband und seine professionellen Dienstleistungsangebote. Sie sind auch darüber hinaus vielfach und vielfältig ehrenamtlich aktiv. Sei es, dass sie konkrete soziale Hilfe leisten, sich sozialpolitisch für andere einsetzen oder gemeinsame Freizeit gestalten und verbringen. Das soziale und kulturelle Engagement der Ortsvereine ist eine Säule der Arbeit der AWO. Die Angebote der Ortsvereine sind offen für alle, egal ob Mitglied oder nicht. Allerdings: Eine Mitgliedschaft unterstützt und stärkt die AWO.

Alle, die sich die AWO-Grundwerte zu Eigen machen, können Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt werden, sich in einer starken Gemeinschaft wirkungsvoll für sozial benachteiligte Menschen engagieren und Gesellschaft mitgestalten. Ehrenamtlich Aktive sind in der AWO gleichermaßen willkommen wie passive Mitglieder, die mit ihrem Mitgliedsbeitrag oder durch Spenden soziales Engagement und konkrete Hilfe ermöglichen.

 

Und was bringt mir die Mitgliedschaft?

Wenn Sie sich in der AWO engagieren, können Sie 

  • neue Freunde und Bekannte finden,
  • neue Erfahrungen sammeln,
  • Spass haben,
  • Anregungen für Ihr Leben finden,
  • private und berufliche Erfahrungen und Kenntnisse anwenden und erweitern,
  • aktiv am gesellschaftlichen Leben teilhaben,
  • sozialpolitisch aktiv werden,
  • für mehr Gerechtigkeit und Solidarität eintreten.

Informationen zu den Aktivitäten der AWO vor Ort geben unsere Kreisverbände und Ortsvereine. Die wichtigsten Informationen zum Verband AWO finden Sie hier.

Das Engagement Freiwilliger braucht Unterstützung. Die AWO-Freiwilligenakademie OWL unterstützt sie. Einen kurzen Überblick zu den Möglichkeiten des Freiwilligenengagements gibt es hier.

 

 

Wir sind für Sie da!

Für Nachfragen: Tel. (0521) 92 16-444 oder freiwillige@awo-owl.de