AWO OWL

Urlaub für Menschen mit Handicap

Ein miler Lifter und ein Strandrollstuhl stehen den Gästen in der "Kajüte" zur Verfügung.

Erholung am Meer und für alle bietet die „Kajüte“ auf der Insel Langeoog. Aufgrund ihrer besonderen Angebote und Ausstattung wurde das Haus der AWO OWL jetzt von der BAG Familienerholung in die Broschüre „Familienerholung für Menschen mit Handicap, Pflegebedürftige und Angehörige mit Pflegeverantwortung“ aufgenommen.

Insbesondere diese Familien haben Entlastung nötig, finden aber nicht immer eine geeignete, gemeinnützige Familienferienstätte. Die „Kajüte“ der AWO OWL bietet eine behindertenfreundliche Ausstattung und verfügt über einen mobilen Lifter und einen Strandrollstuhl. Besondere thematische Angebote tragen zur eigenen Stärkung bei. Mit Pflegediensten auf der Insel wird kooperiert. Weitere Informationen unter Tel. 04972 682530 bzw. unter www.kajuete-langeoog.de.