AWO OWL

Rendezvous mit dem King of Rock ´n Roll

In besonderer Weise hat der AWO-Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe jetzt seine Arbeitsjubilare geehrt. Ein Rendezvous mit dem King of Rock `n Roll, Elvis Presley, stand auf dem Programm.

2019 feiert die AWO ihr 100-jähriges Bestehen. Viele öffentliche Feste und Aktionen wurden veranstaltet. Jetzt waren die langjährig Beschäftigten dran. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die seit 25, 35 und 45 Jahren in den Kitas, Seniorenzentren und anderen Einrichtungen der AWO in OWL tätig sind, wurden zu einer Vorstellung des Musicals „Heartbreak-Hotel“ in die Bielefelder „Kömödie“ eingeladen.

Die Idee kam gut an. Ein Großteil der insgesamt 67 diesjährigen Arbeitsjubilare nahm das Angebot an. Bevor es in den Theatersaal ging, dankten Klaus Dannhaus (vorne re.) und Frank Olivier (vorne li.) vom AWO-Vorstand allen recht herzlich und überreichten ein Präsent. Gute Schauspieler in Spiellaune präsentierten anschließend - eingebettet in eine witzig präsentierte Rahmenhandlung - alle Hits von Elvis Presley. Live, mit viel Humor und hohem gesanglichem Können.

 

Seit 25 Jahren sind in diesem Jahr bei der AWO OWL beschäftigt:

Ingrid Biermann, Annette Biesemeier, Ute Bijderwieden, Sabine Bohnenkamp, Saziye Demircan, Myrvet Dibrani, Irina Dik, Christine Dittrich-Kringe, Petra Dohrmann, Christina Dübel, Stefanie Fisch, Susanne Franke, Manuela Fritsche, Brigitte Fuhrmann, Hannelore Giesselmann, Christian Herrmann, Karin Heuer, Zendka Ivicevic, Anneli Jobusch, Ute Karbe, Christina Kopp, Anja Kupczyk, Judith, Küsgen-Kühl, Heike Meischl, Elena Melcher, Shyrete Memaj, Silvia Meyer, Thomas Meyer zu Vilsendorf, Simone Mithöfer, Simone Morina, Martina Müller-Strehle, Sabine Noack, Maria Nowikow, Miriam Patzek, Elena Pauls, Jana Pichottky, Nicole Reiß, Lena Riesen, Marion Schneider, Rüdiger Schnier, Marion Schönwald, Elisabeth Siemens, Eduard Splisser, Hella Stagnet, Waltraud Tiemann, Uemmue.Guelsuem Tire-Cetin, Edeltraud Vassmer, Vera Viering, Kathleen Wardau, Kerstin Weber, Olga Wenzel, Tanja Wunder, Margarita Zaplatin.

Bereits seit 35 Jahren aktiv sind:

Annette Czach, Elvira Finne, Dirk Hanke, Sabine Hein, Anke Kleymann, Ayse Özkan, Sabine Ringel-Rosengart, Andreas Rödel, Erwin Tälkers, Bärbel Wankelmann, Gisela Wojahn und Marita Zolldann.

Bemerkenswerte 45 Jahre bei der AWO OWL beschäftigt sind Annette Michael und Ingeborg Selle.

Präsidium und Vorstand der AWO OWL danken allen Jubilarinnen und Jubilaren für ihr langjähriges Engagement und wünschen alles Gute für die weitere berufliche und persönliche Zukunft.

 

Zur Information:

Der AWO-Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe ist Träger von mehr als 100 Kindertageseinrichtungen, 9 Seniorenzentren, vielen Beratungsstellen, Mutter-Kind-Einrichtungen, Migrationsdiensten, Kur- und Erholungseinrichtungen sowie Bildungseinrichtungen. Rund 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind beim AWO-Bezirksverband beschäftigt. Hinzu kommen die Einrichtungen und Dienste der AWO-Kreisverbände.