AWO OWL

Neues Führungsteam in der „Müllerburg“

Mirko Steinkamp und Astrid Bausch sind das neue Führungsteam des Seniorenzentrums Müllerburg in Oerlinghausen. Die ersten „100 Tage“ sind längst vorbei. Sie sind angekommen.

Zum 1. Mai hat Mirko Steinkamp die Einrichtungsleitung der „Müllerburg“ übernommen. Der gebürtige Osnabrücker ist ausgebildeter Gesundheits- und Krankenpfleger. Diese Kenntnisse wurden nach einigen Berufsjahren durch ein Studium der Pflege- und Gesundheitswissenschaft B.A. in Bielefeld sowie durch das Studium zum Dipl.-Fachjournalisten in Berlin ergänzt. Der Kontakt zur Praxis blieb dabei immer erhalten. Nach mehreren Stationen als Führungskraft in der Sanitäts- und Pflegemittelbranche kehrt Herr Steinkamp jetzt „zurück zu den Wurzeln“. Er freut sich auf die Herausforderungen der Tätigkeit in der AWO. Insbesondere der Gestaltung der Versorgungsprozesse gilt sein besonderes Interesse.

Bereits seit 2003 bei der AWO beschäftigt, ist Astrid Bausch. Die examinierte Altenpflegerin mit Zusatzausbildung als Pflegedienstleitung war viele Jahre im „Feierabendhaus“ in Bad Salzuflen als Fachkraft, Wohnbereichsleitung und seit 2013 als stellvertretende Pflegdienstleitung tätig. Mitte Januar wurde Frau Bausch zunächst kommissarisch Pflegedienstleiterin in der „Müllerburg“. Zum 1. Juli erfolgte die offizielle Berufung.

Weitere Infos zum Haus: www.haus-muellerburg.de .

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg in der neuen Aufgabe!