AWO OWL

Mobil ohne Auto zwischen Enger und Spenge

Foto: pixabay

Ein großes Volksfest findet am Sonntag, 15. September 2019, auf der Spenger Straße zwischen Enger und Spenge statt. „Mobil ohne Auto“ ist das Thema der Aktionen der beteiligten Vereine, Verbände und Organisationen aus den zwei Kommunen. Die AWO in Enger ist mittendrin dabei.

„Gesund und fit mit der AWO“ ist das Motto der AWO-Aktion. Auf der Höhe der Spenger Str. 272 bereiten die Kita Dreyen, die Offenen Ganztagsgrundschulen (OGS´en) und die Ortvereine von 11 bis 18 Uhr kleinere Erfrischungen für die Fußgänger, Fahrradfahrer oder Inliner vor, die die Straße einmal anders nutzen. Unter anderem backen die OGS´en als kleine Stärkung Waffeln. Alle Erlöse und Spenden des Tages sollen den vier OGS´en und der Kita Dreyen zugutekommen.Weitere Infos: www.stadt-enger.de