AWO OWL

In Zeiten von Corona: Medien sinnvoll nutzen

Medien spielen in der Bewältigung der Corona-Krise eine große Rolle. Auch für die zuhause bleibenden Kinder. Die AWO-Fachabteilung Kitas bietet Eltern Tipps für den sinnvollen Umgang mit Medien.

Noch mehrere Wochen gilt für unsere Kindertageseinrichtungen ein Betretungsverbot. Nur in besonderen Fällen gibt es eine Notbetreuung. Viele Familien fragen sich jetzt, wie sie diese Zeit zu Hause "rumkriegen" sollen.

Damit Medien nicht ungesteuert und zum alleinigen Begleiter im Familienalltag werden, hat die AWO-Fachabteilung Kindertageseinrichtungen Tipps zusammengestellt, wie Eltern aus medienpädagogischer Sicht gut durch die nächsten Wochen kommen.

In einem Newsletter wurden darüber hinaus kindgerechte App- und Fernsehempfehlungen festgehalten. Weitere Infos und Materialien zum Herunterladen unter www.awo-kitas-owl.de

Foto: istock/kali9