AWO OWL

Der Frühling kann kommen

Zu einer Pflanzaktion mit Grillfest hat das AWO-Quartiersmanagement jetzt die Bewohner der ehemaligen „Britensiedlung“ in Bad Salzuflen eingeladen.

Zwar dürfen die in der Königsberger Straße wohnenden Flüchtlinge in der Siedlung nichts grundlegend verändern, aber schöner darf es schon werden. Die Straßen wurden gekehrt, Müll gesammelt, Sperrmüll entsorgt, die Gärten und Vorgärten aufgeräumt und teilweise auch neu bepflanzt.

Insbesondere die Kinder und Jugendlichen hatten Spaß am Einpflanzen der Blumenzwiebeln und der bunten Blümchen. Danach ging es zum gemeinsamen Grillfest in den Garten des Begegnungszentrums. Bei schönem Wetter und mit guter Laune war es eine gelungene Aktion.